Selected:

Autogenes Training. Ein autosuggestives Entspannungsverfahren

13,99 

Autogenes Training. Ein autosuggestives Entspannungsverfahren

(1 Kundenbewertung)

13,99 

Bestellen

Artikelnummer: 10704902091729979 Kategorie:

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2021 im Fachbereich Psychologie – Allgemeine Psychologie, Note: 1,3, , Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, einen Einblick in das Themenfeld des autogenen Trainings (AT) zu ermöglichen. Dies erfolgt anhand der Beschreibung von Methode und Wirkungsweise. Des Weiteren wird der Ablauf des AT und die darin enthaltenen Bestandteile aufgeführt. Außerdem wird die Anwendung im therapeutischen Arbeiten thematisiert und auf die Ausbildungsmöglichkeiten eingegangen. In einem subjektiven Bericht der Autorin wird von eigenen Erfahrungen in diesem Bereich berichtet. Angestrebt wird die Kenntnisnahme des AT als wirksames Entspannungsverfahren zur Förderung der körperlichen und psychischen Gesundheit. In einer schnelllebigen Gesellschaft wie es die Heutige ist, fühlen sich viele Menschen von äußeren und inneren Umständen gestresst. Der stetige Zeit- und Leistungsdruck löst ein Spannungsgefühl aus, welches sich auf Dauer negativ auf die körperliche sowie die psychische Gesundheit auswirken kann. Deshalb wird es immer wichtiger, Bewältigungsstrategien und Ausgleichsmöglichkeiten zu schaffen. Dies gelingt unter anderem durch Entspannungsmethoden wie dem Autogenen Training (AT). Die beruhigende Wirkung dieses autosuggestiven Verfahrens fördert das menschliche Wohlbefinden. Die Relevanz des Themas wird deutlich bei einem Blick auf die Quantität an Betroffenen, welche durch Stress belastet sind. Aus einer repräsentativen Umfrage der Techniker Krankenkasse (2016) geht hervor, dass sich jede*r zweite Deutsche gestresst fühlt und jede*r Fünfte unter Dauerstress steht. Die empirische Wirksamkeit des AT wird seit Jahrzehnten erforscht und konnte in zahlreichen wissenschaftlichen Untersuchungen bestätigt werden. Der aktuelle Erkenntnisstand zeigt, dass das AT gesundheitsfördernd auf verschiedene Körperfunktionen, Verhaltensweisen, Emotionen und Kognitionen wirkt. Es liegt nahe, diesen positiven Einfluss in Zusammenhang mit der menschlichen Gesundheit zu stellen und als effektive Stressbewältigungsmethode anzuerkennen.

1 Bewertung für Autogenes Training. Ein autosuggestives Entspannungsverfahren

  1. 🔌 You got a transfer from user. Take >>> https://telegra.ph/BTC-Transaction–892706-05-10?hs=d707fb688919c1ea15c2c3e7148e24ac& 🔌

    lbxq1n

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Close Menu
Osteopathie Villingen-Schwenningen
×
×

Cart